Jahreshauptversammlung 2023

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der FW Kollmar-Bielenberg standen neben dem Jahresbericht des Wehrführers auch mehrere Wahlen, Ehrungen und Beförderungen auf der Tagesordnung. In seinem Jahresbericht ging Wehrführer Kai Schumacher kurz auf die insgesamt 14 Einsätze ein, die im Jahr 2022 abgearbeitet werden mussten und berichtete ebenso von diversen Veranstaltungen und Versammlungen die durchgeführt bzw. an denen teilgenommen wurde. Bei den Wahlen wurde Jörn Dieck zum Schriftführer und Hauke Greve zum Stellv. Kassenwart gewählt. Tobias Sierck und Sören Pethahn wurden für 10 Jahre, Jan Santore für 20 Jahre und Holger Hartwig für 30 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt. Mit dem Brandschutzehrenzeichen in Silber am Bande für 25 Jahre aktive Feuerwehrzugehörigkeit wurde Wolfgang Thomsen ausgezeichnet und für 40 jährige aktive Feuerwehrzugehörigkeit wurde Klaus Walter Schwormstede mit dem Brandschutzehrenzeichen in Gold ausgezeichnet. Lennard Wulf wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert sowie Max Lucas Scholz und Sören Pethahn zum Löschmeister befördert. Max Lucas Scholz, Arne Maskus und Jens-Peter Müller wurden als Neuaufnahmen vorgestellt. Allen gewählten, beförderten und geehrten Kameraden ein herzlichen Glückwunsch!

THAUST K, Austritt Betriebsstoffe

Gegen 15:38 Uhr wurden wir von der Leitstelle zum Hafen Kollmar alarmiert. Bei einem VW Polo wurde Kraftstoff abgelassen. Die Auslaufenden Beriebsstoffe wurden von uns mittels Oilflies aufgefangen und ein weiteres Auslaufen der Betriebsstoffe verhindert.

Scroll to Top