2019/15 – FEU, brennt Carport

23:29 Uhr- Beim Eintreffen an der Einsatzstelle am Lühnhüserdeich stand ein Carport in Vollbrand. Der Carport befand sich in unmittelbarer Nähe zum Wohnhaus. Es wurde sofort eine Wasserversorgung hergestellt um das Wohnhaus zu schützen und parallel dazu den Brand am Carport zu bekämpfen. Durch den Einsatz von F-500, einem Löschmittelzusatz, stellte sich schnell ein Erfolg bei den Löscharbeiten ein. Mit der Wärmebildkamera wurden bei den Nachlöscharbeiten letzte Glutnester ausfindig gemacht und gezielt abgelöscht. Neben uns waren die FF Langenhals/ Gehlensiel, FF Neuendorf, Feuerwehrtechnische Zentrale, Rettungsdienst und Polizei am Einsatz beteiligt.

Scroll to Top